Yoshiki & Scorpions

Wind of Change 2020

  • Kunde: Scorpions
  • Jahr: 2020
  • Ort: Hannover & Los Angeles
  • Production Director: Olaf Schröter
  • Production Manager: Roland Beckerle
  • Lichtdesigner: Manfred Nikitser
Services:
Markets:

Dieser Videodreh war eine Zusammenarbeit zwischen Scorpions und dem japanischen Superstar Yoshiki. Sein neues Arrangement von „Wind of Change“ wurde von den Scorpions in ihrem Studio in Hannover aufgeführt, während Yoshiki den Song in Los Angeles einspielte. Als Zeichen der Hoffnung inmitten der Covid-19-Pandemie gaben die Scorpions somit ein Konzert von ihr zuhause zu den Wohnzimmern ihrer Fans.

Die Vision war es die Analogie des Raumes mit dem modernen Sound der E-Gitarren in einem passenden Design verschmelzen zu lassen. Dem flachen, geschlossenen Studioraum wurde eine gewisse Tiefe und Gemütlichkeit verliehen, ohne die Beleuchtung als Hauptmerkmal zu verwenden. Am Ende entstand eine exklusive, warme und intime Wohnzimmeratmosphäre.

Das Releasedatum des Videos wird noch veröffentlicht. Stay tuned!